Kinder feiern Fasching in Lenthe

Die SPD – Abteilung Lenthe hatte auch in diesem Jahr erneut zum Kinderfasching eingeladen.
Die Abteilungsvorsitzende Brigitte Ermerling konnte dazu 19 Kinder mit sehr kreativen Kostümen im Gemeindesaal der Kirchengemeinde begrüßen. Ob als Prinzessin, Arielle -die Meerjungfrau, Froschkönig, Pirat oder Polizist – der Fantasie war keine Grenze gesetzt.
Musikalisch unterhalten von Discjockey Holger Struß, der als „Gaucho“ verkleidet zum Anlass passende Musik auflegte, entwickelte sich nach anfänglicher Zurückhaltung ein aktives Treiben. Nachdem sich alle Kinder vorgestellt und ihre zum Teil ausgefallenen Kostüme erklärt hatten, kam Schwung in die Feier.
Angefeuert von Johanna Lüken und ihrer Freundin Lisa Klindworth, unterstützt von Nicole Meibert und Annika Wessel, wurden bei ausgesuchten Spielen die Kinder zum Tanzen aufgefordert und damit in schwungvolle Bewegung gesetzt. Auch die eine oder andere Mutter hat sich durch das aktive Treiben der Kinder zum Mitmachen anstecken lassen.
Wer feiert und tanzt, braucht zwischendurch auch eine Stärkung. Dafür hatten die Organisatoren selbstgebackenen Kuchen und frische Waffeln, sowie Süßigkeiten und Knabberzeug bereitgestellt, die als willkommende Unterbrechung der Spiele gern angenommen wurde.
Nach nahezu 2 Stunden ausgelassener Feier war man sich einig, dass die Faschingsfeier eine gelungene Veranstaltung für die Kinder gewesen ist und im nächsten Jahr auf jeden Fall wiederholt werden muss!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.