Vorstand im Amt bestätigt

Auf der Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Jugendfeuerwehr Leveste wurde der gesamte Vorstand unter Leitung des 1. Vorsitzenden Frank Müller einstimmig für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt.
Der 1. Vorsitzende Müller berichtet über das abgelaufen Jahr. Die Mitgliederzahl liegt seit 2008 konstant bei über 100 Mitgliedern und somit hat der Verein nicht die Probleme anderer Vereine, welche mit einem stetigen Mitgliderrückgang zurecht kommen müssen.
Der Förderverein hat die Jugendfeuerwehr u.a. bei der Anschaffung neuer Uniformen und eines Übungsanhängers unterstütz. Des weiteren wurden die Fahrt ins Sommer-Zeltlager und weitere Aktivitäten unterstütz.
Somit hat der Förderverein einen großen Beitrag zur Ausbildung und Betreuung der Kinder und Jugendlichen der Feuerwehren Leveste und Reeders beigetragen.
Damit in Zukunft die Jugend weiterhin unterstützt werden kann, freut sich Müller über weitere Mitglieder und Spender.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.