Wie geht es heute den Tennis-"talentinos" beim TSV Horst?

Beim heutigen Training sind wir wegen der durchnässten Plätze auf der Außenanlage in die Halle ausgewichen! Stehend: Jette, Philip, Inga, Carmen, Uwe, David und Jan, Knieend: Lucas, Vanessa, Nele, Lena und Timo (es fehlt Inga)
Am 05.01.2013 berichtete ich auf myheimat von einem neuen Jugend-Breitensportkonzept, den Talentinos" aus der Tennissparte des TSV Horst. Im Oktober 2012 begannen 3 Mädchen und 3 Jungen im Alter von 7 Jahren jeweils mittwochs mit einem einstündigen Training in der Lernstufe rot nach Vorgabe des Niedersächsischen Tennisverbandes. Es wurde mit roten Bällen (75% druckreduziert), roten Schlägern und roten Trikots gespielt. Weitere tennisbegeisterte Kinder erweiterten die Gruppe bis zum Ende des Jahres 2013 auf 10 Teilnehmer. Seit Anfang 2014 wird nach der ersten Lernstufe orange trainiert, mit orangefarbenen Bällen (50% druckreduziert) und in orangefarbenen Trikots. Vor kurzem haben 2 weitere Kinder die Gruppe verstärkt und fortan trainieren 6 Kinder von 15-16 Uhr und die anderen von 16-17 Uhr (alle im Alter von 9 und 10 Jahren). Nachdem die Übungsstunden nur in der Halle stattgefunden hatten, konnten wir in dieser Saison auch den Kinder-und Jugendtrainingsplatz auf unserer Außenanlage nutzen. Bis zum Saisonende werden wir noch viel Spaß miteinander haben! An heißen Tagen ist das Durchlaufen der Beregnungsanlage das Hightlight des Trainings!
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.