Wacker Osterwald erfolgreich beim Birkhahnlauf in Schneeren

Drei von Wacker die Spaß haben.
Am Sonntag war der 46. Birkhahnlauf in Schneeren und der SV Wacker Osterwald war mit 2 Läufern, Raik Stiller und Thorsten Lange und einer Walkerin, Birgit Sulima am Start. Beim Walken gab es Starter und beim Laufen zusätzlich Platzierungspunkte. Durch den 1.Platz von Raik über 500 m (E-Jugend) und 2.Platz von Thorsten über 1700m (AK M 50), der im zusammengefassten Lauf bei den M 40 gewertet wurde, reichten die Punkte aus um von 7 Vereinen, den 3.Platz in der Vereinswertung zu belegen und damit den Wanderpokal verteidigen konnten. Der Crosslauf mitten im Wald fand bei 13 Grad, trockenem Wetter und weichem Waldboden statt. Die Siegerehrungen mit Medaillen der ersten Drei fanden auf einem Anhänger mit Podest statt und wurden von Jagdhornbläsern begleitet.
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.