Ü50 Senioren des MTV Meyenfeld gewinnen Hannes Pokal

Am Freitag, dem 22. August, ab 18:00 Uhr, kämpften die Ü50 Altsenioren auf dem Sportplatz des SV Wacker Osterwald um den von Hans-Rüdiger Steinmetz gestifteten "Hannes-Pokal". Wie im vergangenen Jahr nahmen der MTV Meyenfeld, der SV Frielingen sowie Gastgeber SV Wacker Osterwald an dem Turnier teil. Die Osterwalder um Achim Hinze hatten sich 2013 den Pokal in Frielingen erkämpft und waren somit Ausrichter des Einladungs Turniers.

Wie in den vergangenen Jahren, wollte sich keine Mannschaft eine Blöße geben. So kam es, wie es kommen musste: Am Ende waren drei Mannschaften punkt- und torgleich und das 9m Schießen musste entscheiden. Diesmal hatten die Meyenfelder um die sicheren Torschützen Carsten Peter, Rainer Werner und Gerhard Hillebrandt das Glück des Tüchtigen und durften den Wanderpokal mit nach Hause nehmen.

Egal, wie das Turnier ausgegangen ist; nach dem Turnier haben sich die "Altinternationalen" in gemütlicher Runde zusammengesetzt, ihre "kleinen Wehwehchen" gepflegt und sich vom Gastgeber mit Bier, Würstchen und Salaten verwöhnen lassen...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.