TSV Berenbostel E1 - Die Serie hält an

Am 3. Spieltag hatten unsere Soccerkids das erste Heimspiel gegen den FC Lehrte. Bei tollem Spätsommer-Wetter behielt unser Mannschaft am Ende mit 5:2 die Oberhand.

In der ersten Halbzeit bekamen unsere Kinder keinen richtigen Zugriff auf das Spiel und so ging es, nicht ganz unverdient, mit einem 0:2 Rückstand in die Pause. In der Halbzeitpause wurden dann einige Umstellungen vorgenommen und es kam eine ganz andere Mannschaft zurück auf den Platz. Es wurde viel aggressiver und schneller nach vorne gespielt und Alina gelang nach ganz kurzer Spielzeit der wichtige Anschlußtreffer.
Nun gab es kein Halten mehr und die Gäste aus Lehrte wurden teilweise schwindelig gespielt. Timo und Melvin, mit je zwei Toren, drehten die Partie zum 5:2 Endstand. Es war eine klasse zweite Halbzeit, in der die Mannschaft auch lernte, das es sehr wichtig ist, immer an sich zu glauben.

Am kommenden Mittwoch um 18:00 Uhr haben wir den SC Langenhagen zum absoluten TOP-Spiel zu Gast. Mit einer Leistung wie in der zweiten Halbzeit, kann sich der Spitzenreiter schon auf einen heißen Tanz freuen. Auch wir freuen uns schon auf dieses Spiel.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.