Traditionelles Jiu-Jitsu Training für Jugendliche & Erwachsene

Nächster Termin: 09.12.2016

Wo? Sportwart & Trainer, Rote Reihe, 30827 Garbsen DE
Garbsen: Sportwart & Trainer | Jiu-Jitsu

… ist ein Kampfsportsystem, welches sich im 16. Jahrhundert in Japan aus Techniken des Sumo-Ringens und chinesischen Kung-Fu-Techniken entwickelte. Es wurde zur Kunst der waffenlosen Selbstverteidigung für entwaffnete Samurai.

Jiu-Jitsu ist heute eine Selbstverteidigungssportart, die Techniken aus dem Judo, Karate und Aikido miteinander verbindet. Schlag- und Stoßtechniken sowie Hebel und Würfe werden sinnvoll und wirksam vereinigt. Der Unterricht besteht aus zielgerichtetem körperlichem Training. Kondition, Kraft, Schnelligkeit und Reaktionsvermögen sowie technische Fertigkeiten werden gleichfalls intensiv trainiert.

Bei uns können Jugendliche und Erwachsene am Training teilnehmen. Unser Dojo ist ständig mit Judomatten ausgelegt. Das heißt kein Auf- und Abbau der Mattenfläche. Also, einfach hinkommen, umziehen und loslegen.

Trainingstage:
Montag 19:15-20:30 Uhr
Freitag 20:00-21:30 Uhr

Trainingsstätte: Dojo des Vereins "Die Kampfkunstschmiede e.V."
in 30855 Langenhagen, Im Gleisdreieck 2a
=== ca. 15 Fahrminuten mit dem Auto von Garbsen ===


Ansprechpartner: Andreas Hammer, Tel. 01520-4466132
Internet: www.die-kampfkunstschmiede.de
Email: die-kampfkunstschmiede@web.de

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Euer AndySan
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.