SV Frielingen nimmt drei Punkte aus Meyenfeld mit

Gegen schwache Gastgeber hat der Nachbar aus Frielingen verdient mit 5:2 Toren gewonnen. Die Meyenfelder haben dort weiter gemacht, wo sie letzten Sonntag in Langenhagen aufgehört haben: Keine Zweikämpfe angenommen, Torchancen nicht genutzt und auch noch eine Gelb/Rote Karte bekommen. Die Tore für den MTV Meyenfeld erzielten Sascha Scheil und Tobias Dickopp.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.