Sieg in Sudwalde

Das Juniorteam siegte in Sudwalde
Der Voltigierverein Pegasus Garbsen war am vergangenen Wochenende erneut aktiv und ging mit mehreren Mannschaften beim Turnier des RV Sudwalde in Heideloh an den Start. Am Samstag startete das Juniorteam mit Longenfuehrerin Kathrin Weise und Pferd De la Soul. Nach Pflicht und Kür konnten sich Carina Pawlow, Almut von der Lieth, Leonie Enge, Alena Rodewald, Finnja und Laura Wicki mit einer Wertnote von 6,2 den Sieg in ihrer Kategorie sichern. Am Sonntag waren beide M*-Teams des Vereins dran. Die Mannschaft Pegasus II wurde von Katrin Butterbrodt-Over auf Gigolo vorgestellt, Pegasus XII zeigte unter der Leitung von Sieglinde Butterbrodt auf Gilde ihr Können. Am Ende des Tages hiess es Platz 2 (Pegasus II, WN: 6,3) und Platz 4 (Pegasus XII, WN: 5,8) für die beiden M*-Teams.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.