Pétanque: SV Frielingen wechselhaft wie das Wetter in Essel

Das Mixte Triplette der Frielinger eingemummelt gegen die Kälte

Am ersten Spieltag war mal wieder "Esselwetter"

nur extremer als man es sonst schon gewohnt ist. Bei Sonne, Graupelschauern und eiskaltem Wind fand der erste Spieltag der Regionalliga in Essel statt.
Die Frielinger mussten gegen den SV Odin aus Hannover ran. Diese Partie wurde knapp mit 3-2 gewonnen. Im nächsten Spiel ging es gegen die Biss`n Bouler aus der Wedemark. Hier kassierten die Frielinger die erste Niederlage mit 2-3. In der dritten Begegnung warteten die Gastgeber aus Essel mit ihrem ersten Team auf die Frielinger.
Hier gelang den Frielingern ein 3-2- Sieg so dass die Esseler nach zwei Siegen gegen andere Gegner auch eine Niederlage hinnehmen mussten. Damit belegen die Frielinger momentan Platz 5 der Tabelle.
So bleibt es spannend in der Regionalliga und die Frielinger hoffen darauf am nächsten Spieltag zuhause in Frielingen ihre neue Verstärkung aus NRW endlich einsetzen zu können.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.