Pétanque: SV Frielingen mit drei Siegen zum Saisonauftakt in der Regionalliga Staffel 3

Erfolgreiche Frielinger zum Saisonauftakt in der Regionalliga 2015: 3 Siege
Am Sonntag den 19.4.2015 bei herrlichem Sonnenschein hatten die Frielinger beim SV Odin gegen den 1. Göttinger PC 2 anzutreten. Auch wenn es nach den Triplettes unentschieden stand, gab es noch einen deutlichen Sieg mit 4-1 für die Frielinger.
Anschließend ging es auf den etwas tieferen Plätzen gegen den SSV Alfeld 1 auch hier gewannen die Frielinger deutlich mit 4-1. Die dritte Partie wurde gegen den BfnL Göttingen 1 gespielt. Auch diese Begegung konnten die Frielinger für sich entscheiden mit 3-2. Brilliert haben ein mal mehr die drei Jugendlichen vom SV Frielingen: Max Koch, Daniel und Marvin Rathe.
Da neben den Frielingern auch das Team von der Alleé Hannover, sowie das Team vom TSV Rethen und die Nachbarn von der SG Letter 05 den ersten Spieltag mit jeweils drei Siegen gestalten konnten, stehen die Frielinger nach Siegen und Punkten jetzt auf Rang 3 der 10 Mannschaften umfassenden Tabelle.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.