Pegasus erfolgreich beim RV Heiligenrode

M*-Team Pegasus XII mit Sina-Sophie Ostermeyer und Gildo
Am vergangenen Wochenende sind drei Mannschaften des Voltigiervereins Pegasus Garbsen beim RV Heiligenrode in Stuhr an den Start gegangen.
Am Samstag startete das A16-Team des Vereins auf Pferd Tom. Die von Sieglinde Butterbrodt vorgestellte Gruppe erreichte den 2. Platz und konnte sich mit der Wertung 5,190 die erste Aufstiegsnote in die Leistungsklasse L sichern.
Am Sonntag starteten zwei M*-Gruppen des Vereins in den Wettkampf. Das M*-Team Pegasus II wurde von Sieglinde Butterbrodt auf Gigolo vorgestellt und konnte mit einer Wertnote von 6.259 den 2. Platz in der 1. Abteilung belegen. Das M*-Team Pegasus XII wurde von Sina-Sophie Ostermeyer longiert und erturnte sich auf Pferd Gildo den 3. Platz in der 2. Abteilung (Wertnote 5,74).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.