MTV Meyenfeld gewinnt souverän gegen Gümmer

MEYENFELD. In der 4. Kreisklasse landete der MTV Meyenfeld gegen ganz schwache Gäste aus Gümmer einen verdienten 8:0 Sieg. Die einzige Torchance für Gümmer ließen die Meyenfelder erst in der 82 Minute zu, ohne dass die Gäste jedoch das Ehrentor erzielen konnten.
Die Meyenfelder Torschützen hießen an diesem Sonntag, bei einem Eigentor, Pascal Gawronski, Tobias Dickopp und Thomas Engelhardt (je 2x) und - mit ihren ersten Toren für Meyenfeld - Pascal Manthey und Ingo Reckziegel.
Nach diesem Sieg stehen die 1. Herren des MTV Meyenfeld nun auf dem dritten Platz in der Tabelle. Am kommenden Sonntag, um 14:00 Uhr, kommt es nun zum Spitzenspiel zwischen dem Tabellenzweiten, SC Langenhagen I und dem MTV Meyenfeld. Mit einem Sieg könnten die Meyenfelder die Langenhagener von Platz zwei verdrängen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.