Meisterschaft für F-Junioren des TSV Horst in Sicht

1
Die erfolgreiche F-Juniorenmannschaft des TSV Horst spielt um die Meisterschaft mit. Das tolle Team von Adam Wojs und Lars Thielbeer hat die ersten drei Spiele der Hauptrunde mit 6:0 gegen die SG Bordenau/Poggenhagen, mit 5:3 gegen den FC Wacker Neustadt und mit 5:1 gegen den TSV Luthe gewonnen und liegt hochverdient auf Platz 1. Die Hoffnung auf die Meisterschaft wird leider getrübt durch die Ankündigung der Trainer in der nächsten Saison nicht mehr zur Verfügung zu stehen. Die engagierten Verantwortlichen beim TSV Horst hoffen, die Lücken durch einsatzbereite Eltern oder Spieler der Herren- oder Altherrenmannschaften schließen zu können um in Horst dann auch weiterhin ein tolles Sportangebot für die einheimischen Kinder bieten zu können. Zudem ist es notwendig neue Kinder für den Fußball im Ort zu gewinnen, da einige Spieler sich bei größeren Vereinen verbessern wollen. Also auf liebe Horster spielt mit und engagiert euch mit, der TSV Horst ist eine tolle Adresse mit familiärem Charakter!
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.