Mehr Abwechselung und neue Methoden

Sven Goslar beim GSC
Garbsen: Garbsener SC v. 67 e.V. |

Trainerfortbildung auf dem GSC-Platz

„Laufen ist die Grundbewegung fast aller Sportarten“, sagte ein halbes Dutzend Triathleten vor sechs Jahren und gründete eine Sparte Ausdauersport im Garbsener SC. Seither gehört das Lauftraining am Montagabend zu den Basics. Inzwischen wechseln sich fünf Trainer je nach Bedarf ab, „aber wir sammeln ständig neue Anregungen“, erläutert Tanja Suchan, Mitglied der Spartenleitung. Deshalb hat sie Sven Goslar für ein Sondertraining auf dem GSC-Platz engagiert.
Goslar trainiert unter anderem die „Lauftalente“ in Bredenbeck und bis in diesem Jahr die Handballer der TSV Hannover-Burgdorf (Die Recken). In fast zwei kompakten Stunden wurden Übungen aus dem Lauf-ABC und spielerische, gruppenfördernde Übungen absolviert. Goslar stellte aktuelle Erkenntnisse zur idealen Lauftechnik in Theorie und Praxis vor. Neu für die meisten Teilnehmer war das Tabata-Training, auch HIIT genannt, also hochintensive Intervalle von 20 oder 30 Sekunden mit kurzen Pausen von 10 bis 30 Sekunden.
Nach der Regel „Das Schwerste zum Schluß“ endete die anregende Trainingseinheit mit einer größeren Reihe von Kraft- und Laufkraftübungen.
„Wir werden Sven wieder einladen“, fasste Suchan den Trainingsabend zufrieden zusammen. Dank der Tartanbahn mit Flutlicht kann der Garbsener SC ohne Winterpause ganzjährig trainieren.

Info:

Die Ausdauersparte des GSC besteht seit Oktober 2009 und hat fast 80 Mitglieder. Die sind unterschiedlich aktiv vom regelmäßigen Joggen bis zu mehreren Ironman-Teilnehmern. Die Sparte bietet Trainingszeiten für Laufen, Schwimmen, Radfahren/indoorcycling, Inlineskaten und ist Mitglied der zuständigen Fachverbände. Infos bei Bernd Schrader
Tel. (0172) 9513205, eMail: gsc-ausdauersport@gmx.de, www.gsc-garbsen.de/ausdauer
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.