Lange als Prüfer beim Sportivationstag in Hannover

Messen beim Weitsprung
Der Sportabzeichentag für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung wurde im Erika-Fisch-Stadion ausgetragen. Ca. 650 Teilnehmer/innen stellten sich bei trübem Wetter der Herausforderung. Begleitet wurden sie von Betreuern und ihren Lehrkräften. Thorsten Lange vom SV Wacker Osterwald war wieder als Prüfer mit 10 Kollegen der Bundespolizei dabei, die diese Aktion schon zum 6. Mal unterstützt. Eingesetzt wurden sie beim Standweit u. Weitsprung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.