KFZ Service Andreas Everling sponsert U9 des SV Wacker Osterwald

Die U9 des SV Wacker Osterwald mit den großzügigen Sponsoren Everling
Der KFZ-Service Andreas Everling hat sich spontan bereit erklärt, die Kinder der U9 des SV Wacker Osterwald mit neuen Trikots, Hosen und Stutzen auszustatten, nachdem die alten Trikots nach knapp zwei Jahren bei dem ein oder anderen Kind doch langsam etwas "knapp" geschnitten waren.

Die Sponsoringtätigkeit ist umso erstaunlicher das der neue Sponsor damit nicht nur eine, sondern zwei Mannschaften mit Trikots ausgestattet hat, da mehr als zwanzig acht- und neunjährige Kinder des Jahrgangs 2007 in Osterwald dem Ball hinterher rennen und zweimal die Woche unter Ihren insgesamt vier Trainern leistungsdifferenziert trainieren und an der Meisterschaft teilnehmen.

Als die Mannschaft "nur" 24 Feldspielertrikots "orderte", fragte Andreas Everling ohne Zögern nach, was denn mit einer Torwartausrüstung sei und legte noch zwei Torwarttrikots und -hosen nach.

Zur Mannschaft:

Der eine Teil der Mannschaft ist dabei auf dem Feld in der obersten Spielklasse des Kreises Hannover-Land, Kreisliga, unterwegs und ist amtierender Vizekreismeister des NFV Hannover-Land in der Halle.

Der andere Teil misst sich mit vielen anderen ersten Mannschaften in der 1. Kreisklasse und kam in der Halle auch zu ersten tollen Erfolgen, u.a. einem Turniersieg beim TSV Mühlenfeld nach 7-Meter-Schießen gegen TUS Garbsen II.

Die Kinder zeigten sich bei der Übergabe von den neuen Trikots begeistert und wollten diese beim Training gar nicht mehr ausziehen... Sie werden sicherlich noch viel Spaß beim Fußball und mit den Trikots haben.

Die Mannschaft trainiert Dienstag und Donnerstag außerhalb der Ferien von 16.30 - 18.00 Uhr "auf Wacker". Interessierte Kinder können jederzeit zum Probetraining vorbeikommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.