Horster Freundschaftsturnier beendet Fußball-Hallensaison

Siegerehrung bei den G-Junioren
Die G- und F-Junioren des TSV Horst beendete mit ihren Turnieren in der Ratsschulenturnhalle Berenbostel die Hallensaison. Am nächsten Wochenende beginnt dann endlich wieder die „Draußen“-Rückrunde. Am Samstag bei den G-Junioren siegte nach tollen Spielen verdient der Garbsener SC und am Sonntag bei den F-Junioren setzte sich nach sehr spannenden Spielen der SV Wacker Osterwald knapp mit dem besseren Torverhältnis durch. Auf dem Silberplatz an beiden Tagen lagen die Horster Ortsnachbarn vom MTV Meyenfeld und einen beachtenswerten Bronzeplatz erreichten sowohl das G- als auch das F-Juniorenteam des Gastgebers TSV Horst. Alle Beteiligten zeigten sich begeistert vom Freundschaftsturnier bei dem die Freude am Fußballspielen im Vordergrund stand und alle Spieler zum Einsatz kamen. Die Eltern des Gastgebers versorgten Spieler, Trainer, Betreuer, Eltern und Fans mit Getränken und Speisen. Die Horster bedankten sich bei allen Teilnehmer für ein sportlich unterhaltsames Wochenende, das vielleicht im Sommer seine Fortsetzung findet. Dafür wünscht sich der TSV Horst noch neue Mitspieler in den Jahrgängen 2005 bis 2009, Training ist donnerstags um 16:00 und 17:30 Uhr auf dem Horster Sportplatz.
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.