Gelungener Saisonabschluss für Pegasus

Am vergangenen Wochenende ging der Voltigierverein Pegasus Garbsen in dieser Saison zum letzten Mal auf ein Turnier, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Die M*-Gruppe Pegasus XII um Trainerin Sina-Sophie Ostermeyer startete mit Pferd Gildo im westfälischen Preussisch-Ströhen. Lee-Ann Keil, Sabrina Blum, Constanze Blum, Celine Reumke, Celina Eggert, Svea Brescher, Carlotta Wimmer und Tessa Jähnisch zeigten Pflicht und Kür und konnten die Richter überzeugen. Mit einer Wertnote von 6,005 hieß es Platz eins für das Team. Celina Eggert, Carlotta Wimmer und Katharina von Eynern gingen ausserdem noch im Nachwuchseinzel sowie Annika Brescher im M-Einzel an den Start und auch hier konnten Erfolge verbucht werden: Platz 2 für Celina, Platz 5 für Katharina, Platz 9 für Carlotta und Platz 1 für Annika.
Einen besseren Saisonabschluss hätten die Sportlerinnen sich nicht vorstellen können. Nun beginnt das Wintertraining um in der nächsten Saison an die bestehenden Erfolge anknüpfen zu können.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Zeitung | Erschienen am 10.12.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.