Gans oder Suppenhuhn beim Weihnachtspreisschießen in Frielingen

Ein Ehrenvorsitzender des Schützenverein Frielingen gewann beim Schießen um Braten, Gans oder Suppenhuhn. Friedhelm Wehrmann war bester Schütze beim diesjährigen Schweinepreisschießen des Vereins. Er erzielte 34,50 Teiler vor Irmgard Russe mit 37,90 Teilern und seiner Frau Heidemarie Wehrmann mit 38,00 Teilern.
Den besten Schuss erzielte Birgit Öhlschläger mit einem Teiler von 9,9.
Leider waren nur 29 Schützen und Bürger Frielingens gekommen. Der Vorstand hätte sich mehr gewünscht, denn so ein Preisschießen erfordert Planung und Organisation. Die Teilnehmer gingen alle glücklich mit einem Gewinn nach Hause und sind beim nächsten Preisschießen sicher wieder dabei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.