Fünfter Vereinsrekord für Sebastian Rebischke

Sebastian Rebischke startete beim internationalen Werfermeeting in Halle an der Saale. Mit 57,20 m konnte er seinen Vereinsrekord erneut verbessern. Gegen Werfer aus Dänemark, Schweden, der Schweiz und den Niederlanden belegte er am Ende Platz 13 und war damit siebtbester Deutscher. Die Qualifikationsleistung zu den deutschen Meisterschaften ist nur noch 80 cm entfernt. Schon am nächsten Wochenende besteht bei den Bezirksmeisterschaften in Stuhr die nächste Möglichkeit die 58 m zu knacken.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.