Fünf wackere Osterwalder beim Birkhahnlauf

Die 5 vom SV Wacker Osterwalder haben viel Spaß.
Am Sonntag fand der 45.Birkhahnlauf in Schneeren statt. Es gab 1Antrittspunkt pro Teilnehmer und Siegerpunkte (12 bei Sieg, dann 10,8,6,…). Die 5 Läufer vom SV Wacker Osterwald gaben alles und erkämpften von 65 möglichen Punkten 57 bei 5 Startern. Eine super Quote, aber wegen der wenigen Läufer konnten wir dies Jahr unseren Wanderpokal für die zweitmeisten Punkte nicht verteidigen. Wir sind aber überraschend Dritter geworden und haben den Wanderpokal für die drittmeisten Punkte errungen. Starker Wind und weicher Boden machten den Crosslauf zu einem besonderen Lauf. Nils, Tim, Susanne und Ricardo Gnädig und Thorsten Lange standen in ihren Läufen jedes Mal auf dem Siegerpodest, wo ihnen die Medaillen umgehängt wurden was von der Jagdhornbläsergruppe lautstark begleitet wurde.

Nils Gnädig Schüler D 500 m 2:31 Min. 2.Platz
Tim Gnädig Schüler C 900 m 4:12 Min. 1.Platz
Suse Gnädig W 40 1300 m 7:16 Min. 1.Platz
Ricardo Gnädi M 40 1700 m 8:52 Min. 2.Platz
Thorsten Lange M 50 1300 m 5:55 Min. 3.Platz
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.