Februar bringt guten Start in die aktuelle Saison

Einen guten Saisonauftakt zur BOL 2014 absolvierte die Männermannschaft des SC Budokwai Garbsen.
In diesem Jahr treten insgesamt sieben Teams aus dem Bezirk Hannover an.
Zunächst ging die Fahrt zum Ausrichter nach Holle. Dort konnten die Männer alle vier Begegnungen für sich entscheiden.
Im Auftaktkampf gegen den JSC Hannover Süd wurde ein beruhigendes 1:6 für den SCB errungen.
Anschließend wurde das Team des JC Linden mit einem klaren 7:0 von der Matte gefegt.
Im dritten Kampf konnte die Mannschaft vom Polizei SV Hannover mit einem 1:6 besiegt werden.
Die stärkste Gegenwehr kam in der vierten Begegnung vom Team des MTV Elze, jedoch behielt das Budokwai Team den Überblick und konnte noch ein starkes 5:2 rausholen.
Trainer Wiegen Scharwersijan erklärte im Anschluss: "Wir haben gut trainiert. Ich bin mit der Leistung der Kämpfer zufrieden."

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.