F-Junioren des MTV Meyenfeld beim Hallenturnier in Berenbostel erfolgreich

Die Turniersieger: Sergej (hinten, von links), Ben S., Kerem, Thore, Noah, Robin, Hannes; Leonard (vorn, von links), Felix. Ben K., Erik K., Harald K. und Noel fehlen
Die F-Junioren des MTV Meyenfeld haben am Sonntag beim Hallenturnier des TSV Stelingen stark aufgetrumpft und ungeschlagen den Pokal gewonnen. Bis zum letzten Spiel hatten sich die Meyenfelder einen spannenden Zweikampf mit den F-Junioren des TuS Seelze geliefert, die sich am Ende aufgrund des schlechteren Torverhältnisses mit dem zweiten Platz begnügen mussten.
Die weiteren Plätze belegten der SC Langenhagen, der TSV Stelingen, der TSV Isernhagen sowie der TSV Horst.
Für jeden Teilnehmer hatten die Veranstalter eine tolle Überrraschung bereitgehalten: Jede(r) Spieler/Spielerin bekam vom Trainer des TSV Stelingen eine Madaille überreicht...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.