E1 (U11) vom TSV Berenbostel besiegt den SC Langenhagen

Auch im vierten Saisonspiel siegten die Soccerkids vom TSV Berenbostel nach phantastischer Leistung.
Am 01.10.2014 hatten sie den Spitzenreiter vom SC Langenhagen zu Gast. In einer tollen Partie siegten die Kinder nicht unverdient mit 4:3 Toren.
Von Anfang an entwickelte sich ein rasantes Spiel mit vielen Torchancen auf beiden Seiten. Der Gast nutzte sie am Anfang besser und ging mit 2:0 in Führung. Melvin gelang mit einem Traumtor der viel umjubelte Anschlußtreffer. So ging es für die Berenbosteler in die wohlverdiente Pause.

In der zweiten Halbzeit folgte nun ein offener Schlagabtausch bei dem wiederum Melvin und „Luci Lucas“ den Rückstand in eine 3:2 Führung drehten. Der SCL spielte weiter sehr stark und ihnen gelang der Treffer zum 3:3. Auf beiden Seiten ging weiter hin und her mit den Torchancen. Lennart zeigte im Tor eine klasse Leistung und entschärfte mehrere gute Schüsse hervorragend.

Einen Hand-Elfmeter (bzw. Neunmeter) nutzten die Soccerkids zum Siegtreffer. Lisa-Marie behielt die Nerven und verwandelte den Strafstoß ohne Kompromisse zum viel umjubelten 4:3.
Die letzten Minuten überstanden die Berenbosteler mit viel Kampf und Geschick. Als der Abpfiff ertönte, kannte der Jubel keine Grenzen und es durfte gefeiert werden.

Das lange spielfreie Wochenende haben sich alle Kinder redlich verdient. Am kommenden Dienstag geht es nun zum neuen Tabellenführer TSV Isernhagen und ….
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.