Budokwaier kehren erfolgreich aus der Wedemark heim

Erfolgreiche Kämpfer (Foto: N. Shahverdyan)
Beim 3.Kids Cup haben die Kämpfer des SC Budokwai wieder ihr Können bewiesen.
Gold wurde durch Mark geholt, Silber holte Wilhelm und Bronze jeweils von Maxim und Paul.

Mark gewann alle vier Begegnungen überwiegend ihm Bodenkampf.
Wilhelm zeigte schöne Standtechniken und gewann drei Kämpfe vorzeitig mit Ippon. Nur im Finale verlor er durch eine Unaufmerksamkeit.
Maxim gewann zwei seiner Kämpfe souverän. Einen Kampf verlor er jedoch unglücklich, nachdem ein Kampf durch Kampfrichterentscheidung unentschieden endete.
Paul musste sich wesentlich stärkeren Gegner stellen. Er erreichte dennoch Bronze.

"Alles in allem hat man gesehen das die Kämpfer gute Leistungen bringen und noch mehr Potential da ist.
Also wird weiter trainiert und noch besser zu werden." resümierte Trainer Narek Shahverdyan.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.