Aufstieg der Osterwald Tennismannschaft Herren 40

Nach fairem Kampf und gerechtem Unentschieden hatten wir viel Spaß und einen schönen Tag der mit einem lustigen Gruppenfoto endete.
Am letzten Spieltag in Leese machte die Tennismannschaft des SV Wacker Osterwald Herren 40 den Aufstieg in die Kreisliga klar. Am Sonntag bei über 30 Grad und feuchter Luft fuhren 3 der 5 Spieler auf ihren Motorrädern gut 50 km zum Auswärtsspiel nach Leese. Nach den 4 Einzeln stand es 3 – 1 für Leese. Thorsten Lange gewann sein Einzel nach Aufgabe, Achim Weske, Wolfgang Kohn und Peter Gattinger verloren. Die beiden Doppel gewannen Thorsten Lange mit Achim Weske und Peter Gattinger mit Florian Nolte zum gerechten 3 – 3 Endergebnis. Somit ist Osterwald mit 10:2 Punkten aufgestiegen. Beim Grillen wurde in gemütlicher Runde der Aufstieg mit den netten Spielern aus Leese gefeiert. Die Gastmannschaft muss singen. Unser Lied: „Wir lagen vor Madagaskar“. Die Motorrad-Rückfahrt führte über die Dörfer nach Mardorf zum Steinhuder Meer und wohlbehalten zurück nach Hause.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.