Badepark Berenbostel könnte gerettet werden!

Das sollte Neuem weichen

Erhalt der Parkanlage- Sanierung des Freibades oder Umbau zu einem NaturErlebnisBad

"Badepark Berenbostel soll sterben!"so der Freundeskreis zum Erhalt des Badeparks.

Ich meine: Retten, was zu retten ist, wäre die bessere Lösung.


Ich gehe davon aus,dass der Rat der Stadt Garbsen im Oktober den Bau eines Sport-und Funktionsbades in Mitte beschließt.
Daran wird auch,nach meiner Einschätzung, der parteipolitische Streit, besonders das Wahlkampfgetöse der SPD-Fraktion, nichts ändern.

Ein Park mit wunderschönen, schützenswerten Bäumen und ein Familienfreibad könnte und sollte in Berenbostel für ganz Garbsen erhalten bleiben.


Dazu meine Anregung.
linkhttp://www.myheimat.de/garbsen/politik/umbau-statt-abriss-der-badepark-berenbostel-wird-zum-naturerlebnisbad-berenbostel-umgewandelt-d2706658.html
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.