Eine besondere Sorte Mäuse,

aber welche ??

Herbst, Zeit an die Winterfütterung unserer Vögel zu denken.
Damit fangen wir im Herbst an, damit unsere Freunde sich schon mal orientieren können, wo es was zu futtern gibt.
Dieses Jahr fanden sich erstmals besondere Gäste ein, an die wir nicht gedacht hatten.
Wunderschöne Mäuse ließen sich die Sonnenblumenkerne und zerkleinerten Walnüsse schmecken.
Auch gut, wir werden das schaffen. Vorerst sind erst zwei gekommen.
Mal schauen, wie sie sich mit unseren Spatzen,Meisen,Feldsperlingen und Grünfinken vertragen.
Sonst haben wir ein Problem.
2 4
3
2 3
3
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
19.358
Kurt Battermann aus Burgdorf | 27.10.2016 | 17:46  
16.061
Susanne Bartelsmeier aus Burgwedel | 27.10.2016 | 17:58  
4.339
k-h wulf aus Garbsen | 27.10.2016 | 19:37  
19.358
Kurt Battermann aus Burgdorf | 27.10.2016 | 20:35  
6.125
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 28.10.2016 | 17:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.