Berenbosteler See

Neben dem Blauen See und dem Schwarzen See zählt der Berenbosteler See zu den innerstädtischen Naherholungsgebieten Garbsens. Das Baden ist hier, im Gegensatz zum Blauen See nicht gestattet. Es gibt eine große Liegewiese, die im Sommer zum Sonnenbaden, für kleine Familien- und Gruppenfeiern sowie zum Grillen genutzt wird. Auf dem Kinderspielplatz sind das große Piratenschiff neben der Wasserpumpanlage und der Tischtennisplatte Attrktionen, die gerne angenommen werden. Der Rundweg um den See läd gleichermaßen Jogger und Spaziergänger ein und manch einer erholt sich im gemütlichen Biergarten der
Hotelanlage vom Landhaus am See. Prominente, wie z.B.die Bundeskanzlerin mit Staatsgästen sind hier des öfteren anzutreffen.
4
4
4 4
4
4
5
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
770
Wolf L. aus Garbsen | 30.06.2015 | 13:08  
4.337
k-h wulf aus Garbsen | 08.07.2015 | 15:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.