Weihnachtsmarkt rund um die Dorfkirche war ein voller Erfolg

Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne Musik? (Foto: Franz Patzal)
Garbsen: Dorfkirche | Der erste Weihnachtsmarkt der evangelischen Kirchengemeinde Alt-Garben nach der Baupause war ein voller Erfolg.

Traditionell fand er am 2. Adventssonntag statt.

Organisator Hannes Miezal kann zufrieden sein mit sich und seinem Team.
Alles hat geklappt.
Es war ein Weihnachtsmarkt, wie man sich ihn vorstellt und von dem so mancher schon lange geträumt hatte.

Alle Stände waren rund um die alte Dorfkirche aufgebaut. Es machte einfach Spaß, als Besucher durch die bunt dekorierten adventlichen engen Gassen zu schlendern, zu schauen und zu kaufen.

Unzählige gut gelaunte Menschen nicht nur aus Garbsen hatten sich auf den Weg gemacht und erlebten einen stimmungsvollen Nachmittag zwischen Bratwürsten, Glühwein, Kaffee und Kuchen.
Auch geschmackvolle Weihnachtsgeschenke konnten erworben werden.
Für die Kleinsten stand ein Kinderkarussell bereit, das immer gut genutzt wurde.

Der Minichor und der Gemeindechor sorgten musikalisch für kurze Atempausen der Gäste.

Zum Abschluss der gelungenen Veranstaltung stimmte ein Konzert mit vorweihnachtlichen Klängen die Besucher in der Kirche auf die verbleibenden Adventstage ein.

Neben nachdenklichen und humorvollen Worten von Pastor Burkhard Grahe spielten einige Mitglieder des Bläserorchesters Hannover Brass mitreißende und beschwingte Melodien während der Gemeinde- und der Minichor unter der Leitung von Bärbel Steding und Robin Weiland bekannte weihnachtliche Weisen auch zum Mitsingen vortrugen.

Das Konzert bildete einen runden Abschluss des Erlebnis-Weihnachtsmarktes und alle gingen froh auf das kommende Weihnachtsfest eingestimmt nach Hause.
7
3
2
7
3
3
3
2 5
1 3
1 2
5
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
20.885
Giuliano Micheli aus Garbsen | 10.12.2013 | 10:03  
26.064
Elisabeth Patzal aus Garbsen | 10.12.2013 | 11:07  
65
Gerwin Bahr aus Garbsen | 11.12.2013 | 15:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.