Weihnachtskonzert der Chöre aus Almhorst und Harenberg

Ansage vom Chorleiter Philipp Spintge
Am Samstag, 14. Dezember 2013 ab 16.00 Uhr fand das gemeinsame Weihnachtskonzert des MGV, der gemischten Chöre aus Almhorst und Harenberg sowie den Tie-Singers statt.
Nach der Begrüßung begann der Harenberger Chor mit dem Lied „Lasst uns lauschen“,
danach führte der Chorleiter Philipp Spintge launisch durch das weitere Programm, es folgten die Lieder Ave venum corpus, Weiße Weihnacht, Geh mit Gottes Segen (deutsche Fassung von May the Lord send Angels) und meine Seele ist Stille in Dir.
Dann übernahm die Chorleiterin Theresa Etzold mit dem gemischten Chor Almhorst die Bühne mit den Stücken Fröhliche Weihnacht überall, Leise rieselt der Schnee, Weihnachtsmotette (seit 30 Jahren im Programm) Zu Bethlehem im Stall und O du fröhliche.
Es ging weiter mit den Tie-Singers und Virgin Mary, We lift our hands, Streets of London, Good News und Shine your Light, bevor zum Abschluß gemeinsam das Gloria gesungen wurde.
Der Nachmittag der Chöre wurde zum Musikgenuß und hätte mehr Zuhörer verdient.
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.