"Vielleicht hat es nie aufgehört" - Die neue Single von Sven Polenz

Garbsen: Berenbosteler See | Schon seit 2012 liefert Sven Polenz, der sich am Anfang seiner Karriere noch Svenii nannte, in schöner Regelmäßigkeit Singlehits ab.

Von "Baby" bis "Helene", "Doch liebst du die Liebe" und mit "Samstag Nacht" hat er sein Publikum so manches mal auf die Tanzflächen gelockt und ihnen Ohrwürmer im typischen Popschlager-Sound beschert.

Doch er und sein Team, wollten mal etwas ganz neues ausprobieren. Ein Duett schwebte ihnen vor. Die Melodie sollte eingängig, tanzbar, modern und poppig daher kommen, der Text musste jung und lebensecht sein.

Jörg Lamster, in dessen Wetcat Studio der Song arrangiert und produziert wurde, komponierte die Melodie auf den schon vorhandenen Text von Matthias Teriet.

Duettpartnerin bei Facebook gefunden


Was jetzt noch fehlte, war eine Partnerin, die sowohl altersgemäß als auch optisch und vor allem aber stimmlich perfekt zu dem jungen Sänger aus dem Ruhrgebiet passte.

Durch Facebook wurde man auf Veronika Petrenko aufmerksam. Die junge Frau, die ganz frisch ihr Abitur in der Tasche hat, kommt musikalisch aus einer ganz anderen Ecke. Sie spielt Klavier und nimmt seit Jahren professionellen Gesangsunterricht im klassischen Bereich. Doch auch sie wollte man etwas ganz anderes ausprobieren. Und so wurde man sich schnell einig, es mit diesem Duett zu versuchen.

Eingängiger Discofox, der Raum zum Träumen lässt


Was dabei heraus gekommen ist, begeistert schon jetzt, nur ein paar Tage nach der Veröffentlichung, viele Schlagerfreunde. Ein eingängiger Discofox, der Raum zum Träumen lässt. Perfekt also für Ohren, Herz und Beine!

"Vielleicht hat es nie aufgehört" - oder besser "vielleicht geht es jetzt erst richtig los"

für die beiden sympathischen Schlagerstars. Drücken wir ihnen die Daumen!


"Vielleicht hat es nie aufgehört" ist erscheinen am 22.07.2016
bei Hitmix Music - Erich Öxler - Hitmix.de Media

Links:
Website: http://sven-polenz.de/
Video: https://www.youtube.com/watch?v=4FyUmOYXoUg
Management: http://www.bbl-management.de/

Kontakt & Booking:
BBL-Management - Birgit Behle-Langenbach - mail@bbl-managment.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.