Rückblick auf "Noah + die coole Arche" - Musical der Kinder- und Jugendkantorei Letter

Die Arche im Eingang der Kirche
Auch in diesem Jahr haben die Mitglieder der Kinder- und Jugendkantorei der ev.-luth. Kirchengemeinde St. Michael in Letter wieder mit viel Liebe zum Detail ein musikalisches Singspiel auf die Kirchen-Bühne gebracht!
In insgesamt 4 gut besuchten Vorstellungen sangen und spielten sich die jungen Darsteller im Alter zwischen 6 und 17 Jahren in die Herzen der zahlreichen Zuschauer.
Unter der Gesamtleitung von Kreiskantor Harald Röhrig und vielen weiteren engagierten Helfern des Musical-Teams haben die rund 40 Kinder die coole Geschichte von Noah und seiner Arche auf erfrischend moderne und aktuelle Weise erzählt.

Zur Zeit Noahs herrschen Missgunst und Streit unter den Menschen, die Gebote Gottes werden von den meisten gar nicht beachtet. In Noahs Familie hingegen ist das anders, dort herrschen Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft.
Eines Tages gibt Gott selbst Noah den Auftrag, einen "riesigen Kasten", nämlich die Arche, zu bauen. Mit diesem Boot soll Noah sich selbst, seine Familie und von jeder Tierart ein Paar retten, wenn Gott eine gigantische Sintflut auf die Erde schickt. Unterstützt von seiner Familie beginnt Noah mit der Arbeit.
Tatsächlich kommt alles genau so, wie Gott es vorhergesagt hat und Noahs Familie und die Tiere überstehen den großen Regen ohne Schaden.
Zu guter Letzt der langen Reise, gibt Gott den Menschen dann sein Versprechen, dass er nie wieder eine solche Flut über die Menschen kommen lassen will.
Zum Zeichen dieses Bundes mit den Menschen sendet er schließlich einen wunderschönen Regenbogen zur Erde.

Mit vielen bunten Regenbogen-Fahnen, die zum Abschluss an die großen und kleinen Besucher in der Kirche verteilt wurden, verabschiedeten sich die Musical-Darsteller von ihrem begeisterten Publikum.

Sowohl die schauspielerische als auch die musikalische Leistung der beteiligten Kinder und Jugendlichen muss an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich gewürdigt werden. Die Freude am Singen und Spielen war den jungen Darstellern von der ersten bis zur letzten Minute deutlich anzusehen!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.