Radtour der TG Schloß Ricklingen nach Hannover Linden

Das Wetter war nicht so, wie man es sich für eine Radtour hätte wünschen mögen. Trotz allem fanden sich 14 Radfahrer der TG am Sonntag den 20 September um 09:30 Uhr bei der Feuerwehr in Schloß Ricklingen ein. Nach Begrüßung durch Eckhard Kutzke, der die Tour vorbereitet hatte, ging es über Letter, Limmer, quer durch Hannover- Linden bis zum Turm auf dem Lindner Berg . Hier wurde die Gruppe schon erwartet und gut gestärkt ging es weiter durch Badenstedt, nach Velber zum Bibelgarten. Auf dieser Strecke wurde die Gruppe von kräftige Schauer überrascht. Nach der Besichtigung des Bibelgartens wurde auf eine Kaffeepause verzichtet und etwas nass ging es über Almhorst am Kanal entlang zurück nach Schloß Ricklingen. Durch den Regen am Vortag musste die vorbereitete Tour etwas abgeändert werden, da viele Waldwege stark matschig waren. Es wurden 49 km zurückgelegt und bei der Verabschiedung waren sich alle einig, dass es sich wieder um eine schöne Tour gehandelt hat.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.