Lernen im stadtteil: 8. jahrgang der IGS Garbsen präsentiert

IGS Garbsen, lernen im stadtteil: friseur
Garbsen: IGS Garbsen |

LiS - lernen im stadtteil

Seit über 20 jahren sammeln die 8. jahrgänge der IGS Garbsen erste berufserfahrungen beim "lernen im stadtteil". Einmal pro woche schwärmen die 240 schülerinnen und schüler in ganz Garbsen aus, um für zwei bis drei stunden eine besondere art von praktikum zu absolvieren. Rund zweihundert betriebe und einrichtungen betreuen die schülerInnen, um ihnen erste eindrücke aus den jeweiligen berufen zu vermitteln. Im arbeitslehrunterricht werden durch mündliche und schriftliche berichte erfahrungen festgehalten und ausgetauscht.

Ob kindergärten, arztpraxen, landwirtschaftsbetriebe, kfz-werkstätten und andere handwerker - die vorstellung der arbeitsplätze des 8. für den nachfolgenden 7. jahrgang soll sowohl ein dankeschön an die beteiligten betriebe als auch eine einführung des unteren jahrgangs in das projekt sein.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.