Impressionen aus dem Museum ...

..mal (fast) ohne Kunst. Ganz einfach das Spiel von Licht und Schatten in der Architektur eingefangen.

Und gespannt sein auf den monströs wirkenden Anbau, der so gar nicht mit dem bisherigen Objekt korrespondiert. Und nicht ohne Grund zur Zeit sehr kontrovers diskutiert.
Mit dem Begriff "KunstBunker" bereits tituliert lässt er auf die Inhalte seiner Bausubstanz neugierig werden.
Freuen wir uns allemal über die damit geschaffenen vergrößerten Ausstellungsflächen dieses Hauses.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1 2
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
4.318
k-h wulf aus Garbsen | 01.09.2014 | 12:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.