Freundeskreis Garbsen besucht Zoo Hannover

Einen herrlichen Tag verbrachten 50 Mitglieder und Freunde des Freundeskreises Garbsen im Zoo Hannover.

Nach dem gemütlichen Frühstück in Meyers Hof wurden die Teilnehmer von Scouts durch den Zoo geführt. Dabei stand auch die neue Themenwelt "Kibongo" mit den Menschenaffen auf dem Programm. Das Wetter trug natürlich auch dazu bei, dass diese Veranstaltung des Freundeskreises Garbsen ein voller Erfolg wurde.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.