Berlin: eine Stadt wird zum Gesamtkunstwerk

Häuser werden zu Kunstobjekten ( hier am Potsdamer Platz)
Wenn man wie ich, ein Enkelkind in Berlin hat, braucht man keinen anderen Anlass um dort hin zu fahren.
Doch manchmal trifft es sich, dass ein besonderes Ereignis genau in den Zeitraum fällt, den ich mir für einen Besuchstermin ausgesucht hatte.
So war es auch in der vergangenen Woche.

In Berlins Innenstadt waren von 19 bis 24 Uhr viele Gebäude und Plätze farblich angestrahlt. Die Stadt wurde so zu einem Gesamtkunstwerk.
Eines der größten Illuminationsfestivals der Welt durften wir bestaunen.
Beschreiben kann man das Ganze nicht, denn die Kreativität der Motive, mit
denen die Objekte angestrahlt wurden, ist nicht in Worte zu fassen.

Leider regnete es und wir haben außer dem Potsdamer Platz, der Amerikanischen Botschaft und dem Brandenburger Tor nur noch das Hotel Adlon bestaunt.

Einen Einblick haben wir bekommen und noch eine liebe Freundin getroffen. So hat sich das Ganze doch gelohnt.
Im nächsten Jahr versuchen wir es dann wieder mit einem Besuch bei dem jährlich wiederkehrenden Event.
In diesem Jahr endet das Festival Of Lights am Sonntag den 20.10 um 24 Uhr.
1 14
1 13
1 11
12
15
12
10
13
11
12
10
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
4.370
Hans Ulrich aus Bad Wildungen | 19.10.2013 | 18:21  
6.815
Olaf Pflüger aus Garbsen | 19.10.2013 | 18:41  
26.064
Elisabeth Patzal aus Garbsen | 19.10.2013 | 18:42  
26.064
Elisabeth Patzal aus Garbsen | 19.10.2013 | 18:43  
2.573
Henry Gast aus Hannover-Misburg-Anderten | 19.10.2013 | 18:45  
23.273
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 19.10.2013 | 20:35  
1.717
Ursula/Uschi Schweiss aus Frankfurt am Main | 19.10.2013 | 23:53  
26.064
Elisabeth Patzal aus Garbsen | 20.10.2013 | 00:02  
28.843
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 20.10.2013 | 16:48  
23.270
Andreas Köhler aus Greifswald | 23.10.2013 | 13:12  
27.414
Shima Mahi aus Langenhagen | 31.10.2013 | 22:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.