Bauchtanzstudio beim WUWIWO 2014

Auch in diesem Jahr war das Bauchtanzstudio "Tanzen mit allen Sinnen"wieder Teil des Bühnenprogrammes der WUWIWO. Stephanie Probst und einige ihrer Schülerinnen boten den zahlreichen Zuschauern am Samstag dem 29.03.2014 einen bunten Mix aus ihrem Tanzprogramm. Neben Gruppenchoreographien mit dem Schleier und dem Tanzstock zeigte die Studioinhaberin auch zwei Solotänze.
Die Tänze wurden mit kurzen und informativen Beiträgen angekündigt. So konnte der aufmerksame Zuschauer viel über den historischen Hintergrund des Stocktanzes und auch der Studio-Philosophie von Stephanie Probst erfahren.Der Orientalische Tanz ist ein Tanzsport, der mit dem Bauch und aus dem Bauch heraus,aber nicht unbedingt bauchfrei getanzt werden muß. Im Vordergrund stehen die Freude an der Bewegung und der Musik und auch dem gemeinsamen Miteinander. Es ist eben eine andere Art von Fitness und nicht zuletzt auch ein GESUNDHEITSSPORT. Neue Gesichter sind jederzeit herzlich willkommen!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
61
stephanie Werner aus Garbsen | 15.10.2014 | 13:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.