Auch in vielen Stunden kann man nicht alles erfassen!

Garbsen: spielzeugmuseum Garbsen | Es ist klein.
Und es gibt unglaublich viel zu sehen.
Man glaubt, an jeder Ecke etwas zu verpassen.....
Vor 10 Jahren hat eine Familie eine Leidenschaft öffentlich gemacht. So ist in einem Privathaus auf der Horst das Spielzeugmuseum zu einem Kleinod geworden, das man mit einem Besuch nicht erfassen kann.
Die nun eröffnete Ausstellung gibt mehr als nur einen Überblick über 10 Jahre Ausstellungen und damit eine Kostprobe von viel Leidenschaft.
Man muss einfach mehrfach kommen, um das jetzige Ergebnis dieser Leidenschaft erfassen und dann auch genießen zu können.
1
1
1
1
1
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 23.11.2013 | 03:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.