1. Bürger- und Schützenfest: Großartiges Comeback auf dem Berenbosteler Festplatz

Volkskönig Sebastian Wiechers, Mannschaftspokalsieger Dirk Bähre vom Musikkorps Berenbostel, beste Dame Frauke Lorente, Bürgermeister Christian Grahl, Kaiserin Sandra Rösemeier, Kinderkönig Justin Schulze, Kaiser Frank Kühl, Schützenkönig Florian Dettmer, Schützenkönigin Angelika Arend, Pokalsieger Gunther Koch, Bürgermeister Werner Baesmann (v.l.n.r.) sowie Jugendkönig Jasper Wiesner und Jugendpokalsieger Torben Scholz (beide kniend v.l.n.r.)

Voller Erfolg für das Bürger- und Schützenfest auf dem Berenbosteler Festplatz: Erstmals seit der Jahrtausendwende veranstaltete der Schützenverein Berenbostel ein Zeltfest. Anlässlich der Proklamation der Schützenmajestäten und des neuen Volkskönigs waren auch alle Bürgerinnen und Bürger von vornherein zu dem zweitägigen Fest mit freiem Eintritt eingeladen. Beim Party-Samstag feierten mehr als 400 Gäste zur Musik des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Laatzen, eines Elvis-Presley-Imitators und von DJ Bernd. Höhepunkt am Sonntag war der Schützenausmarsch durch Berenbostel mit über 100 Teilnehmern.

Zu Festbeginn am Samstag, 30.7. veranstaltete der Schützenverein Berenbostel einen Familiennachmittag auf dem Festplatz. Anziehungspunkte waren neben dem Kinderkarussell vor allem der Mitmachzirkus Circo im Festzelt und das Einsatzfahrzeug der Polizei, vor dem sich rasch eine Schlange bildete, um einmal auf dem Fahrersitz Platz nehmen zu dürfen. Abends beim Kommers eröffnete der Vereinsvorsitzende Alfred Kubocz das Bürger- und Schützenfest offiziell und begrüßte dazu als Ehrengäste unter anderem den Vorsitzenden des Kreissportschützenverband Neustadt a. Rbge. Walter Sternberg, Ortsbürgermeister Werner Baesmann und Bürgermeister Christian Grahl, der 50 Liter Freibier spendierte. Ebenso überraschend stifteten Angelika & Bernd Arend dem Schützenverein Berenbostel eine neue Damenkönigskette, weil auf der bisherigen Damenkönigskette alle Plaketten belegt sind. Anschließend wurden die neuen Schützenmajestäten Kaiserin Sandra Rösemeier, Kaiser Frank Kühl, Schützenkönigin Angelika Arend, Schützenkönig Florian Dettmer, Jugendkönig Jasper Wiesner und Kinderkönig Justin Schulze sowie Volkskönig Sebastian Wiechers proklamiert und die Pokalsieger des Volksschießens, Frauke Lorente (beste Dame), Gunther Koch (Erwachsene), Torben Scholz (Jugend), Dirk Bähre (Mannschaft Musikkorps Berenbostel), ausgezeichnet. Danach legten die Musiker des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Laatzen den Grundstein für die gute Stimmung dieser Partynacht im Festzelt.
Der Festsonntag, 31.7. startete mit einem ökumenischen Zeltgottesdienst, den Pastor Ewald Grossmann und Bärbel Smarsli gemeinsam mit etwa 120 Gläubigen feierten. Nach einem leckeren warmen Mittagessen von Partyservice Lüders empfingen die Berenbosteler Schützen die Gastvereine zum zweieinhalbstündigen Schützenausmarsch durch Berenbostel. Dabei wurden der Schützenkönigin Angelika Arend, dem Kinderkönig Justin Schulze, dem Jugendkönig Jasper Wiesner und dem Schützenkönig Florian Dettmer ihre Königscheiben an den Hausgiebel genagelt.
Nach Rückkehr ins Festzelt spielten am Sonntagnachmittag zum Kuchen- und Tortenbuffet der Schützendamen die "Musikmücken Rohrsen" und das "Musikkorps Berenbostel" auf. Wie beim Kommers war das Festzelt auch zum Kaffeetrinken gut besucht. Zum Ausklang des Bürger- und Schützenfestes am frühen Sonntagabend stand fest, dass es ein gelungenes Comeback auf dem Berenbosteler Festplatz war.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.