Wolfgang Warnecke nach 2013 wieder Seniorenkönig des SV Osterwald Unterende

Garbsen: SV Osterwald U/E | Am Freitag, 08. Mai 2015 schossen die Senioren des Schützenvereins Osterwald Unterende ab 19.00 Uhr ihren König aus.
Der letztjährige König Heinrich (Bobby) Warnecke konnte seinen Titel nicht verteidigen, er kam nur auf den 13. Platz.
Dafür sprang sein Bruder Wolfgang in die Bresche und holte sich nach 2013 wieder die Seniorenkönigswürde.
Den 2. Platz belegte Fred van der Spek, auf Platz 3 kam Dietmar Lichatz.
Der strahlende Sieger nahm die Königsscheibe symbolisch in Empfang, sie wird erst zum Schützenausmarsch 2015 überbracht.
Gleichzeitig wurde Jürgen Runkehl mit einem Pokal als bester Gewehrschütze aus der Pistolenabteilung geehrt.
Dank an alle Funktioner für die zügige Abwicklung des Schießens.
Gut gelaunt in harmonischer Stimmung klang der Abend bei einem Glas Bier
und einem leckeren Imbiß aus.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.