Tanz- Kids treten auf beim Schützenfest

Hexentanz auf der Bühne im Festzelt.
Endlich war es soweit. Am Sonntag, den 01.Juni durften die drei Gruppen der Tanz-Kidds einmal wieder zeigen, was sie in den letzten Wochen gelernt und einstudiert hatten. Dabei wurden sie kräftig von den Turner-Kindern unterstützt, die sich ihrerseits in Geschicklichkeit, Koordination und Ausdauer geübt hatten. Ermöglicht hat dieses besondere Erlebnis wie auch im vergangenen Jahr der Schützenverein Unterende, der im Anschluss an den Festausmarsch anlässlich des 100-jährigen Bestehens extra die Bühne im Festzelt räumte.
Auf dem Programm standen neben dem Lied von der kleinen Hexe, die stolz ihre Schuhe präsentierte, auch ein „Hexentanz“ mit eingebauter Flugshow. Die jüngste Hexe war dabei gerade erst 2,5 Jahre.
Im Anschluss an diese zauberhaften Momente ging es faszinierend weiter. Die großen Tanz-Kidds gaben einen Einblick in das Leben einer Prinzessin, die sich zwar auch gut benehmen kann, genauso gerne aber Hip-Hop tanzt. Blieb zum Schluss nur noch, das Thema des diesjährigen Sommers aufzugreifen: die Fußball-WM in Brasilien. Hierbei konnte neben dem ein oder anderen Hüftschwüngen bestaunt werden, wie sich die Bälle der Turner-Kindern auf die Reise gemacht haben – und das alles zu dem offiziellen FIFA-Song. War diese Form der Zusammenarbeit zwischen den Tanz-Kidds und TurnerKindern im letzten Jahr noch ein Versuch, so stand sie für diesen Sommer bereits fest auf dem Programm!!!!
Der Mut und die Freude der Kinder wurde mit donnerndem Applaus belohnt – vielen Dank an alle Eltern und helfenden Hände.
Leider stehen im Anschluss an die Sommerferien personelle Veränderungen bei den Tanz-Kidds an. Wer Lust und Zeit hat, die Arbeit in den drei tolle Gruppen weiter zu führen, der meldet sich bitte bei der Spartenleiterin Irene Koopmann (SV Wacker Osterwald) oder der bisherigen Übungsleiterin (0177-5430996).
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.