"Meer in Flammen" -Teil 1

Die Abendröte gibt einen Vorgeschmack auf die bald folgenden "Flammen" über dem Meer.
Von Freitag bis Sonntag wurde am Steinhuder Meer ausgiebig gefeiert. Höhepunkt der Veranstaltungsreihe war natürlich das Feuerwerk am Samstag, das einen wahren "Run" von auswärtigen und einheimischen Besuchern auf Steinhude und Mardorf auslöste. Eine "Blechlawine" von Autos rollte speziell auf Steinhude zu und verursachte ein überaus großes Parkplatzproblem.
Bei Eintreten der Dunkelheit hatten wir in der Nähe der Steinhuder Promenade inmitten vieler Schaulustiger einen Platz am Hafen mit gutem Ausblick auf das Meer gefunden. Hunderte geschmückte und beleuchtete Boote unterschiedlicher Größe "besetzten" die Wasserfläche. Die Unterhaltung durch die Musiker auf der Seebühne war exzellent und trug zur prächtige Stimmung aller bei, die auf den Beginn des großen Raketenspektakels warteten.
4
2
2
2
3
1 4
1
2
1
3
3
3
1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
23.429
Carmen L. aus Pattensen | 17.08.2015 | 18:23  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 07.09.2015 | 13:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.