Langjährige Mitglieder geehrt

v.l.: Brita Preuß, Heidi Trebeljahr, Ursula Wiebe, Helga Pape, 1. Vors. Sonja Röttger, Ursula Keese
Hauptversammlung beim DRK-Ortsverein Schloß Ricklingen

Bei der Jahreshauptversammlung begrüßte die 1. Vorsitzende Frau Sonja Röttger 40 Mitglieder und Herrn Rusche von der Region. Das erfreuliche Ergebnis, das die 1. Vorsitzende aus der Arbeit ihres Ortsvereins Schloß Ricklingen im vergangenen Jahr zog, ist ein Beweis dafür, dass das Rote Kreuz nach wie vor ein unverzichtbarer und wichtiger Bestandteil des örtlichen Gemeinschaftslebens vor Ort ist.

Mit Ablauf des 31.12.2014 hatte der OV 254 Mitglieder und somit 10 Mitglieder weniger als im Vorjahr. Im Jahr 2014 wurden 9 Rotkreuznachmittage (288 Besucher) mit unterhaltsamen Programmen, ein Sommerfest mit 64 und eine Adventsfeier mit 50 Personen durchgeführt. Es wurden außerdem 3 Fahrten mit insgesamt 115 Teilnehmern unternommen, es ging nach Bremerhaven ins Kochstudio, dann in die Blaubeerplantage mit Kaffeetrinken und nach Hildesheim auf den Weihnachtsmarkt.

4 Blutspendetermine wurden angeboten, 206 Spender nahmen daran teil und somit sind es 66 Spender weniger als im Vorjahr.

Durchweg einstimmig und harmonisch verliefen die Wahlen zum Vorstand, die durch Werner Rusche vom DRK-Regionspräsidium geleitet wurden. Wiedergewählt wurde Sonja Röttger zur 1. Vorsitzenden. Zu ihrer Stellvertreterin wurde Rosa Thiele, zur Kassenwartin Christa Kuntze und zur Schriftführerin Bärbel Grundmann gewählt. Beisitzerinnen sind Elke Brenneke und Erika Peters.

Folgende Mitglieder wurden von der 1. Vorsitzenden Sonja Röttger geehrt und bekamen eine Urkunde, eine Ehrennadel und eine Blume überreicht:

für 25 Jahre Mitgliedschaft: Vera Schlack (nicht anwesend), Cornelia Matthias (nicht anwesend), Brita Preuß und für 40 Jahre: Ursula Keese, Helga Pape, Heide Gaus (nicht anwesend), Ursula Wiebe und Adelheid Trebeljahr.

Am Donnerstag, 16.04.2015 von 16.00 bis 19.30 Uhr findet im Gemeindehaus die nächste Blutspende statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.