Kürbisse ? Wo ? Kinder ernten in Osterwald

kürbisernte in Osterwald 01
Betritt man das gelände der kürbisanpflanzung, hat man den eindruck, dass in diesem jahr das kürbisfest in Osterwald wird ausfallen müssen: Bis auf ein paar große exemplare sind keine kürbisse zu sehen. "Wir haben extra unkraut gepflanzt, um die kürbisse zu verstecken," war der kommentar eines kürbisexperten.

Die kinder allerdings, die nach und nach auf dem feld eintrafen, scherte dies wenig. Sicher geschult durch die ostereiersuche, fanden sie spielend leicht auch das kleinste exemplar. Schnell füllten sich die sammelkisten mit zierkürbissen und den begehrten ungefähr fußballgroßen kürbissen, die nun nicht mehr lange auf ihre weitere verwendung warten werden. Auf dem kommenden kürbisfest werden wieder viele kinder diese heute geernteten kürbissen zu köpfen bzw. gesichtern verschönern.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
68
Michael Biester aus Garbsen | 20.09.2014 | 17:26  
57.283
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 20.09.2014 | 17:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.