Eine Idee wurde umgesetzt: Vergleich Damen und Herren beim SV Osterwald Unterende

Garbsen: SV Osterwald U/E | Einer hatte die Idee, am 15.April 2016 wurde sie ab 19.00 Uhr umgesetzt: Ein Vergleichsschießen zwischen der Damen- und Herrenabteilung des Schützenvereins Osterwald Unterende im Schießsportcenter „Zum Jagdschloß“!
Die Damenabteilung sorgte für ein kleines Buffet, in Zukunft ist immer der Verlierer dafür zuständig.
Geschossen wurde mit der Armbrust, dem Luftgewehr stehend auf Biathlonscheiben sowie mit dem KK Gewehr sitzend Auflage sportlich.
Alle waren mit viel Spass bei der Sache, die Aufsichten Anja Bollhorst, Andreas und Chris Wichmann, Roland Stäger und Dennis Lehmann sorgten für die sportliche Korrektheit.
Am Ende gab es 2 Sieger: Sportlich die Herrenabteilung und für die Geselligkeit der ganze Verein!
Im Einzelnen gab es beim Schießen auf die Biathlonscheiben einen Gleichstand mit 36 zu 36 Scheiben, beim KK Gewehr siegten die Damen deutlich mit 291 zu 285 Ring; mit der Armbrust holte die Herrenabteilung den Sieg: 207 Zu 184 Ring. Das führte zu einem Gesamtergebnis von 528 zu 511 Ring für die Herren.
Der Tenor bei allen Beteiligten sprach für eine Wiederholung, vielleicht findet dieses Schießen einen festen Platz im (übervollen) Terminplan des Vereins.
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.