Bilder und Witze für alle - Samstag

  Auf einer Wirtschaftkonferenz unterhalten sich der saudische König und Bill Gates.

Sagt der der saudische König:
"Der Ölpreis ist seit Jahren so hoch, ich hab so viel verdient, ich könnt die ganze Welt kaufen."

Antwort von Bill Gates:
"Ich verkauf' aber nicht..."

***************************************************************************************************

Ein Mann wird in einen Heißluftballon abgetrieben.

Als er völlig die Orientierung verloren hat, reduziert er die Höhe und sieht einen Mann auf einem Feld.

Er ruft ihm zu:
"Entschuldigung, können Sie mir sagen, wo ich bin?"

Der Mann unten antwortet:
"Ja, Sie schweben mit einem Heißluftballon ca. 20m über diesem Feld."

"Sie müssen in der EDV Branche arbeiten", sagt der Mann im Heißluftballon.

"Stimmt, woher wissen Sie das ?"

"Naja, alles was Sie mir gesagt haben, ist aus technischer Sicht richtig, aber kein Mensch kann damit etwas anfangen."

Der Mann von unten antwortet:
"Und Sie müssen im Marketing arbeiten!"

"Ja stimmt, aber wie kommen Sie darauf?", fragt der Ballonfahrer.

"Wissen Sie, Sie wissen weder wo Sie sind, noch wo Sie hin wollen, aber erwarten von mir, dass ich Ihnen helfen kann.

Jetzt sind Sie in der gleichen Lage wie bevor wir uns getroffen haben, aber jetzt geben Sie mir die Schuld daran."

**********************************************************************************************

Ein Dialog zum Thema "Künstliche Intelligenz":

Computer:
"Beep. Hotel International, guten Tag. Womit kann ich Ihnen dienen?"

Anrufer:
"Ja, äm, ich wollte wissen, ob Sie ein Doppelzimmer mit Bad haben."

Computer:
"Beep. Ja, wir haben 120 Doppelzimmer mit Bad."

Anrufer:
"Was, alle frei?"

Computer:
"Beep. Nach freien Zimmern haben sie nicht gefragt."

Anrufer:
"Also, wieviele haben sie frei?"

Computer:
"Beep. Heute haben wir nichts frei."

Anrufer:
"Ich komme ja auch erst übermorgen, nur eine Nacht."

Computer:
"Beep. Ach so. Übermorgen haben wir noch fünf frei. Sie möchten eins dieser herrlichen, preiswerten Zimmer, nicht wahr? Bitte buchstabieren Sie Ihren Namen."

Anrufer:
"Em. Ü. El. El. E. Er."

Computer:
"Beep. Danke, Herr Emü el Eller. Ich bestätige Ihre Buchung: ein ruhiges Doppelzimmer mit Bad. Übermorgen für eine Nacht, zum Preis von 450 DM. Wann bitte kommen Sie an?"

Anrufer:
"Das weiß ich nicht ... wo ist denn mein Flugschein?..."

Computer:
"Beep. Das weiß die Flugauskunft, ich verbinde, beep."

Computer:
"Honk! Flugauskunft, guten Tag."

Anrufer:
"... ach ja, hier. Flug LH 4523, wann kommt der?"

Computer:
"Honk! Flug El Al 4523 ist nicht in der Datei."

Anrufer:
"Nicht El Al, El Ha, El Haaaaaaa, Haaaaarghhh!"

Computer:
"Beep. Zentralrechner Bundesgesundheitsamt. Sie haben behandlungsdürftige Erkältungsymptome. Zur weiteren Diagnose sagen sie bitte 'aahh'."

Anrufer:
"Aaaa? bin ich denn bescheuert? Ich wollte ein Zimmer buchen und keinen Arzt. Oh, hätte ich doch bloß noch einen guten alten Apple!"

Computer:
"Beep."

Anrufer:
"Hallo, sind Sie noch da?"

Computer:
"Zoing! Zentrallager. Entschuldigen Sie die Verzögerung. Ich habe einen Apple, Baujahr 1976 im 'Used Comp Shop', Castrop-Rauxel, zu einem Preis von 1800 DM. Möchten Sie ihn haben?"

Anrufer:
"Nein. Verpiss dich und vergiss es!"

Computer:
"Zoing! Ihr Benutzercode erlaubt keine Löschung von Zentrallagerdaten."

Anrufer:
"Ich will ein Zimmer, Du Depp, Du blöder!"

Computer:
"Zoing! String Recognition Error at Susra$('damischer'$Aswi44S): Syntax Check at 200DE Rec83749: Error Recovery in Progreß. Zoing. Please wait."

Anrufer:
"Herrje, verschwinde. Ich will zurück zum anderen Computer."

Computer:
"Diinngg. Zentralrechner Bundesgesundheitsamt. Zur Beurteilung, ob Sie bescheuert sind, einige Fragen zu Ihrem Gesundheitszustand. Gab es früher Probleme?"

Anrufer:
"Du verdammter $?. Du kannst mich mal, du blöder #$%@."

Computer:
"Beep, Achtung, hier spricht der Polizeirechner. Ihnen wird eine Straftat nach Paragraph 1523 StPO, Beleidigung zentraler Inteligenzsysteme, zur Last gelegt. Ihre Personal-Chipkarte wird eingezogen. Ich weise Sie auf Ihr Aussageverweigerungsrecht hin. Sie können außerdem einen Computer des Rechtsanwaltverbandes konsultieren."

Anrufer:
"Röchel..."

**********************************************************************************************

In einer Bank werden 5 Kannibalen als Programmierer angestellt.

Bei der Begrüßung der Kannibalen sagt der CEO:
"Ihr könnt jetzt hier arbeiten, verdient gutes Geld und könnt zum Essen in unsere Kantine gehen. Also lasst die anderen Mitarbeiter in Ruhe."

Die Kannibalen geloben, keine Kollegen zu belästigen.

Nach vier Wochen kommt der CEO wieder und sagt:
"Ihr arbeitet sehr gut. Allerdings fehlt uns eine Putzfrau, wisst Ihr was aus der geworden ist?"

Die Kannibalen antworten alle mit "nein" und schwören, mit der Sache nichts zu tun zu haben.

Als der CEO wieder weg ist, fragt der Boss der Kannibalen:
"Wer von Euch Affen hat die Putzfrau gefressen?"

Meldet sich hinten der letzte ganz kleinlaut:
"Ich war es".

Sagt der Kannibalen-Boss:
"Du Idiot, wir ernähren uns seit vier Wochen von Teamleitern, Abteilungsleitern und Projekt-Managern damit keiner etwas merkt, und Du Depp musst die Putzfrau fressen ...!!!"
4
3
2 3
3
2 3
3
2 3
2 2
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
23.272
Andreas Köhler aus Greifswald | 02.11.2013 | 07:45  
111.020
Gaby Floer aus Garbsen | 02.11.2013 | 08:34  
57.429
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 02.11.2013 | 08:43  
12.162
Erika Walther aus Augsburg | 02.11.2013 | 09:01  
111.020
Gaby Floer aus Garbsen | 02.11.2013 | 10:11  
15.379
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 02.11.2013 | 13:42  
47.899
Christl Fischer aus Friedberg | 02.11.2013 | 16:16  
28.872
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 02.11.2013 | 17:06  
54.352
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.11.2013 | 17:40  
111.020
Gaby Floer aus Garbsen | 03.11.2013 | 08:01  
111.020
Gaby Floer aus Garbsen | 05.11.2013 | 05:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.