Adventskaffee der Reservisten

Von ganz jung bis lebenserfahren war alles vorhanden.
Garbsen: Gaststätte Schützenhaus | Über 40 Reservisten mit ihren Familien trafen sich zum gemeinsamen Jahresabschluss und Adventskaffee in der Gaststätte Schützenhaus in Meyenfeld. Bei Kaffee, Tee und Kakao sowie Platenkuchen und Torte wurde über das fast abgelaufene Jahr 2015 gesprochen und auch die Planung für das Kommende vorgestellt. In fröhlicher Runde wurden vom Vorsitzenden Dirk Kemmerich einige Weihnachtsgeschichten verlesen und die ersten Geschenke verteilt. Ein besonderes Geschenk hatte der Kassenwart der Kameradschaft Werner Heine für Kerstin Schendel, die Lebensgefährtin des Vorsitzenden, parat, die die Mitglieder bei Veranstaltungen liebevoll verpflegt. Ein kleiner Steiff-Teddybär als Bäcker sollte ein Dankeschön für die Mühe sein. Sie war sichtlich überrascht und freute sich sehr. Da der Vorsitzende gerade auch die Kreisgruppe Hannover übernommen hat und sich damit mehr Arbeit aufgeladen hat, bat er um mehr Hilfe bei der Führung der Kameradschaft, gerade auch im Hinblick auf die anstehenden Wahlen des Vorstandes im Januar 2016. Nach dem gemütlichen Teil des Tages trafen sich die Mitglieder der AG Schießsport zum Jahresabschlußschießen im selben Gebäude.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.